Home

Spendenaufruf: Hoffnung bringen für Brasilien mit den Missionarinnen Christi

„Hoffnung bringen“: Spendenaufruf der Missionarinnen Christi in Brasilien

Durch die Corona-Krise sind viele Menschen in den Stadtrandgebieten unserer Einsatzorte in Brasilien in existenzielle Not geraten. Wir Missionarinnen Christi leisten vor Ort Soforthilfe mit Lebensmittelpaketen und Kochgas für mittellose Familien.

Damit auch Sie helfen können, haben wir die Hilfsaktion “Hoffnung bringen“ ins Leben gerufen, schnelle und unbürokratische Hilfe für die ärmsten Familien. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende. Jeder Cent hilft! Für den Gegenwert von 15 Euro bekommt eine vierköpfige Familie einen Gasbehälter mit 13 kg Flüssiggas, der reicht vier Wochen. Für den gleichen Betrag kann ein Lebensmittelpaket mit den wichtigsten Grundnahrungsmitteln zusammengestellt werden, das eine Woche reicht. Details sehen und hören Sie auf unserem Youtube-Kanal

Helfen auch Sie und werden dank Ihrer Spende in der Corona-Krise zum Hoffnungsträger für betroffene Familien in Brasilien.

Ihre Spende können sie unter dem Kennwort "Hoffnung für Brasilien" auf folgende Konten einzahlen:
Deutschland:
Missionarinnen Christi, Linderhofstraße 10, 81337 München
Liga-Bank eG München
IBAN: DE76 7509 0300 0002 1460 45, BIC: GENODEF1M05

Österreich:
Schönleitenstraße 1, A-5020 Salzburg
Volksbank Salzburg
IBAN: AT40 4501 0000 0010 6682, BIC: VBOEATWWSAL

top